Die Verwechslung – Trinkhallen-Tour-RuhrTrinkhallentour

Seit 2010 laden die Musiker des Bassklarinetten-Ensembles Die Verwechslung Gastkünstler unterschiedlichster Sparten zu ihrer alljährlichen Trinkhallen-Tour-Ruhr ein:
Sie spielen improvisierte Musik – noch nie so gehörte Klänge treffen auf Tanz, Elektronische Sounds und Performance, vermischen sich, erschaffen Neues. Die lebendige Szene der Ruhrmetropole erobert in den Kiosken neue Konzerträume und erweitert das Bewusstsein des Publikums, mitten im vertrauten Lebensraum Trinkhalle.

Die Verwechslung und ihre Gäste erzählen auf ihrer Tour Geschichten für Menschen, die hier sonst ihre eigenen Geschichten erzählen. Frei improvisierte Musik und performative Kunst wird dabei in einen eigentlich nicht kunstorientierten, sehr wohl jedoch kulturell konzipierten Raum transferiert, um eingefahrene soziokulturelle Strukturen aufzubrechen und ein neues Bewusstsein für die höchst aktive künstlerische Szene des Ruhrgebiets zu schaffen.

Die Verwechslung:
Florian Walter – Bassklarinette
Felix Carlos Fritsche – Bassklarinette
Lutz Streun – Bassklarinette

Mehr Infos, Fotos und Videos gibts auf der Trinkhallen-Tour-Ruhr Seite!

(Foto: Sabine Niggemann)

 

Die Trinkhallen-Tour-Ruhr 2015 wurde gefördert von:
Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
Jazzoffensive Essen e.V.
Kulturbüro der Stadt Essen
Kulturbüro der Stadt Dortmund
Allbau Stiftung
Kulturbetrieb Mülheim a.d. Ruhr
Stadt Gladbeck
Stadt Duisburg
Theaterspiel Witten / Kulturforum Witten
Kulturbüro der Stadt Oberhausen
Gagenpaten 2015