Look inside!

Die Konzertreihe Soundtrips NRW präsentiert spannende musikalische
Rundreisen durch NRW.

Die inzwischen 6-jährige Kontinuität wird durch die Förderung des
NRW Kultursekretariats sowie der beteiligten Städte möglich gemacht
und bietet die Chance eine qualitativ hochwertige Konzeptidee
weiterzuentwickeln und lebendig zu gestalten.

Wer sich auf den Soundtrip begibt, erlebt interessante Klang-
welten, musikalische Neukreationen und spontane Begegnungen in
einem nordrhein-westfälischen Netzwerk von innovativer Kraft
und mit hohem künstlerischem Potential.

+++

nächster Termin: Dienstag 3. September 2019 / 20:00h
Alte Mitte, Viehofer Platz 20, 45127 Essen

Susan Alcorn (USA) – Pedal-Steel-Gitarre

Gäste: Fuuko Shimazaki – Tanz, Simon Camatta – Schlagzeug

Für Susan Alcorn ist die Pedal-Steel-Gitarre ein Partner, kein zu
beherrschendes Objekt. Ihr Anliegen ist es, im Dialog mit dem Instrument
und den Hörenden den Sinn, die Tiefe und das profunde Bewusstsein jedes
fragilen Augenblicks des Zusammenkommens zu teilen.
Angeregt von der Musik Muddy Waters fing sie an, Slide-Gitarre zu spielen
und arbeitete sich anschliessend auf der Pedal-Steel-Gitarre ein. Nachdem
Alcorn in verschiedenen Country- und Western-Bands in Texas dem
Instrument ihren Tribut gezollt hatte, begann sie, die klassischen Pedal-Steel-
Techniken mit Einflüssen aus Free-Jazz, klassischer Avantgarde-Musik,
indischen Ragas und verschiedenen Richtungen der weltweiten Roots-Musik
zu kombinieren und wurde von der sogenannten „Deep Listening“-Philosophie
von Pauline Oliveros beeinflusst.

weitere Infos: www.soundtrips-nrw.de